Konfirmanden

Im September startet der neue Konfirmandenunterricht.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Konfirmandenjahrgang, zu dem ihr herzlich eingeladen seid. Ziel des Konfirmandenunterrichts ist die Konfirmation, die voraussichtlich im Mai 2017 stattfinden wird. Mit der Konfirmation sagt ihr selber Ja zum evangelischen Glauben, für den sich ja vor vielen Jahren in eurer Taufe eure Eltern entschieden haben.
Auch wer von euch noch nicht getauft ist, kann am Konfirmandenunterricht teilnehmen. Die Taufe würde dann vor der Konfirmation stattfinden.
Der Konfirmandenunterricht findet in der Regel an einem Wochenende im Monat mit einer Übernachtung von Samstag auf Sonntag statt. Abschluss ist dann immer die Mitgestaltung des Gottesdienstes am Sonntagmorgen.
Außerdem solltet ihr einen weiteren Gottesdienst (sonntags 10.30 Uhr) im Monat in unserer Kirche besuchen.
Teil des Konfirmandenunterrichtes ist auch das Auswendiglernen einiger Lieder, Gebete und Texte und das Lesen der unten genannten Bibel. Während der Konfirmandenzeit werden wir zwei Freizeiten im Herbst und im Frühjahr mit den Mailänder Jugendlichen erleben.

Ich freue mich auf ein intensives gemeinsames Jahr mit euch.

Viele Grüße und bis bald,

Ulrike Hesse

PS: Wer am Konfirmandenunterricht teilnehmen möchte, schaffe sich bitte die Neukirchener Kinder-Bibel von Irmgard Weth (ISBN 3-920524-52-7) an.
Mit dieser Bibel werden wir arbeiten, da sie sich in ihrer Sprache gut für Jugendliche eignet.

Zur Anmeldung zum Konfirmandenunterricht könnt ihr euch hier das Anmeldeformular herunterladen.

pdficon_small Anmeldeformular Konfirmandenunterricht